In Kürze wirst du bei jedem Virtual Run eine individuelle, einzigartige und unveränderliche Startnummer bekommen. Egal, wie oft du bei dem Virtual Run mitmachst: die Startnummer, die du bei deiner ersten Teilnahme bekommst, wird für immer dir gehören. Wir erklären dir, was das Neue daran ist und warum wir in wenigen Tagen feste Startnummern für […]

frauen ausdauersport

Frauen im Ausdauersport haben es immer noch schwer: Gut trainierte, kräftige Frauen passen nicht ins gesellschaftliche Bild – genauso wenig wie Frauen, die Zeit in Sport statt in Kind und Familie investieren. Mit dem WMN Virtual Run wollen wir gemeinsam als Crowd diese und weitere stereotype Frauenbilder ein Stück weit überwinden. Ein Teil unserer Kampagne ist […]

Der RAINBOW TO THE STARS Virtual Run war einer unserer großen virtuellen Spendenläufe von 2019. Nun haben wir ihn neu aufgelegt – mit einem etwas anderen Fokus und einer neuen Charity-Organisation, die wir unterstützen. Wir stellen euch das neue Thema und die Organisation vor, die ihr mit eurer Teilnahme unterstützt. Nähen für Sternchen und Frühchen […]

Der Jahreswechsel ist für uns immer ein guter Zeitpunkt, um größere Anpassungen an Crowdlauf vorzunehmen. Was gut funktioniert, führen wir fort, aber was verbessert werden kann, das verbessern wir auch. Diesmal werden wir eine ganze Menge an Neuerungen einführen. Nicht auf einen Schlag, sondern behutsam und nach und nach. Wir haben in den letzten Monaten […]

Im Jahr 2020 gab es bei Crowdlauf große Charity Virtual Runs für die Berliner Kinderhilfe und für das Deutsche Medikamenten-Hilfswerk action medeor. Kinder und medizinische Versorgung waren die zentralen Themen des Jahres bei uns. Umso mehr freut es uns, dass wir für den letzten großen Virtual Run 2020 noch einmal die Brücke zwischen beidem schlagen können: Wir laufen […]

Immer, wenn etwas teurer wird, ist das ein Thema, über das nicht gerne gesprochen wird. Aber ihr kennt uns: Eine offene, transparente Kommunikation ist uns wichtig. Wir möchten euch immer die Möglichkeit geben, unsere Entscheidungen nachvollziehen zu können. Das gilt auch für das Thema, das im Oktober kommen wird: die Einführung von Versandkosten im Crowdlauf Shop. Das […]

In unserer Blog-Serie “Na, du?!” stellen wir Crowdläufer*innen vor, die uns auffallen. Sei es, weil sie in der Crowd besonders aktiv sind, sich mehr als andere für Charity-Organisationen engagieren oder außergewöhnliche Dinge tun. Heute stellen wir Regine vor. Auf Instagram kennt ihr sie als @laufjunkie_mit_hund. Regine hat gesundheitlich eine schwere Zeit hinter sich. Darüber sprechen wir […]

Auch Wochen nach der katastrophalen Explosion in Beirut gibt es für die Bewohner des Libanon noch keine Entwarnung, was ihre Gesundheitsversorgung angeht: Nicht nur sind drei Krankenhäuser schwer beschädigt, darunter mit dem Saint-George-Hospital eines der wichtigsten Krankenhäuser das Libanon – bei der Explosion wurden auch im Hafen lagernde medizinische Güter zerstört. Nach Angaben der WHO […]

In unserer neuen Blog-Serie “Na, du?!” stellen wir Crowdläufer*innen vor, die uns auffallen. Sei es, weil sie in der Crowd besonders aktiv sind, sich mehr als andere für Charity-Organisationen engagieren oder außergewöhnliche Dinge tun. Den Auftakt macht Matthias. Er ist auf Instagram auch unter dem Namen @maze_runner_17 bekannt. Matthias hat vor kurzem seinen 1.000sten Kilometer beim Million Hopes […]

Morticia besitzt ein Tättowier- und Piercingstudio hoch oben im Norden Deutschlands – direkt an der Nordsee. Als Crowdlauf Anfang April die Selbstständigen aus der Community auf Instagram und Facebook fragte, wie es ihnen derzeit geht, antwortete Morticia: „Die Kosten laufen weiter… Einnahmen natürlich nicht. Es nützt ja nichts. Irgendwie muss ich das schaffen.“ Drei Monate […]