IN DEUTSCHLAND, EUROPA UND DER WELT

Virtuelle Läufe mit Medaillen

Mit unseren Virtual Runs machst du gemeinsam mit uns und der Crowd auf wichtige soziale und ökologische Themen aufmerksam. Dabei unterstützt du auch Charity-Organisationen und kannst tolle Belohnungen für dich und die Crowd freischalten.

Erfahre hier, wie Virtual Runs funktionieren

NOCH HEUTE MITMACHEN

Aktuelle Virtual Runs

Für diese wichtige Themen kannst du dich jetzt engagieren

RÜCKBLICK

Alle Virtual Runs der letzten Jahre

Sieh dir an, welche virtuellen Läufe es bereits bei uns gab

DAS KLEINE EINMALEINS

Wie funktionieren Virtual Runs?

Virtual Runs sind ganz besondere Lauf-Events. Sie finden zwar zu bestimmten Zeiten statt, aber die Teilnahme ist von jedem beliebigen Ort der Welt aus möglich. Alle unsere virtuellen Läufe sind außerdem einem guten Zweck gewidmet.

Wenn du an einem unserer Virtual Runs teilnehmen möchtest, machst du einfach im jeweiligen Teilnahmezeitraum einen Lauf. Das kann z.B. ein ganz normaler Trainingslauf sein, den du alleine oder zusammen mit Freund*innen in deiner Freizeit absolvierst. Oder aber ein Wettkampflauf wie z.B. ein Volkslauf, Stadt-Marathon oder Trail-Lauf, der zufällig in den Teilnahmezeitraum fällt.

Egal wo du deinen Lauf für das virtuelle Charity-Event absolvierst, du bist währenddessen gemeinsam mit uns und der Crowd im Geiste vereint. Denn bei jeder dieser Aktionen laufen wir alle zusammen für ein wichtiges Thema unserer Zeit, z.B. für den Klimaschutz. Mit unseren gemeinsam erlaufenen Kilometern setzen wir öffentlich ein Zeichen, wie wichtig dieses Thema für uns und unsere Zukunft ist. Gleichzeitig sammeln wir Spenden für Charity-Organisationen.

Laufen für den guten Zweck

Bei den meisten Virtual Runs unterstützen wir Charity-Organisationen mit Spenden. Von jeder Anmeldung fließen mindestens 1 Euro an Projekte und Initiativen, die sich für die Umwelt und die Gesellschaft einsetzen.

So kannst du teilnehmen

Um an einem unserer virtuellen Läufe teilnehmen zu können, benötigst du ein kostenloses Crowdlauf-Konto. Damit musst du dich anmelden. Die Anmeldung erfolgt über den Kauf des entsprechenden Virtual Runs bei uns im Shop.

Dann machst du im Teilnahmezeitraum deinen Lauf und trägst deine gelaufenen Kilometer anschließend in ein Online-Formular auf unserer Website ein. So sammelst du gemeinsam mit der Crowd Kilometer für den guten Zweck.

Wann Virtual Runs stattfinden

Etwa einmal im Monat findet eine neue Aktion für ein soziales oder ökologisches Thema statt. Abonniere unseren Newsletter, um keinen virtuellen Lauf zu verpassen. Alle weiteren Infos zu den Läufen, ihren Teilnahmevoraussetzungen und Themen findest du oben. Klicke einfach auf einen Virtual Run und erfahre mehr.

Instagram: So findest du den Link zu deinem Beitrag

Öffne die Instagram-App auf deinem Smartphone. Dann gehe so vor:

  1. Rufe dein Instagram-Profil auf.
  2. Gehe in den Einstellungen zu "Privatsphäre und Sicherheit" und dann "Konto-Privatsphäre".
  3. Stelle dort sicher, dass "Privates Konto" deaktiviert ist.
  4. Rufe deinen Beitrag auf.
  5. Klicke darüber auf die 3 Punkte.
  6. Wähle "Link kopieren".
  7. Füge den Link in das Online-Formular ein.

Facebook: So findest du den Link zu deinem Beitrag

Verwende Facebook auf deinem PC, nicht auf deinem Smartphone. Dann gehe so vor:

  1. Besuche dein Facebook-Profil.
  2. Rufe deinen Beitrag auf, indem du auf ihn klickst.
  3. Klicke unter deinem Namen auf das Privatsphäre-Symbol und wähle "Privatsphäre für Beitrag bearbeiten".
  4. Stelle die Privatsphäre des Beitrags auf "Öffentlich".
  5. Kopiere anschließend den Link aus der Adresszeile deines Browsers.
  6. Füge den Link in das Online-Formular ein.

Newsletter-Vorteile

Gutscheine: 2 € Sofort-Rabatt plus regelmäßige Vergünstigungen

Bevorzugt: Details zu neuen Medaillen und Virtual Runs als erstes erfahren

Exklusive Votings: Die Zukunft von Crowdlauf mitgestalten

Sichere dir 2 € Sofort-Rabatt und weitere Vorteile! Jetzt Newsletter abonnieren