Charity-Aktion für action medeor e.V.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Findet vom 5.9. bis 26.9.2020 statt
  • Du kannst Radfahren, Schwimmen und Laufen (dazu zählt auch Wandern, Walken, Gehen)
  • Verwende #HealTheWorldVR und auf Instagram @action.medeor @runfit_nora @running_steve87 @crowdlauf
  • Eine Kooperation von Nora Biever, Stefan Koblenz und Crowdlauf
  • Zugunsten des Deutschen Medikamenten-Hilfswerks action medeor e.V.

Quick Links

Wenn du die Teilnahme-Voraussetzungen erfüllst, kannst du diese Seiten aufrufen.

Ergebnisse

Kilometer

Punkte­standKilo­meter­standAnzahl Virtual Runs
89.05729.4592.654

Jeder Kilometer zählt! Denn je mehr Kilometer du und die Crowd zurücklegt, desto mehr Punkte erzielt ihr – und desto mehr Spenden gehen am Ende an action medeor e.V.!

Die Kilometer, die du einträgst, werden je nach Sportart in Punkte umgerechnet:

  • Radfahren: 1 km = 1 Punkt
  • Laufen: 1 km = 4 Punkte
  • Schwimmen: 1 km = 27 Punkte

Damit stellen wir sicher, dass die Leistungen in jeder Sportart fair gewichtet werden.

Häufig gestellte Fragen

Du kannst aus den Sportarten Laufen (dazu zählt auch Wandern, Walken und Gehen), Schwimmen und Radfahren wählen.

Es zählen sowohl Outdoor- als auch Indoor-Sporteinheiten (z.B. auf dem Crosstrainer im Fitnessstudio).

Verwende bei deinen Sporteinheiten eine GPS-Uhr oder GPS-App, um deine Kilometer aufzuzeichnen. Nach jeder Sporteinheit trägst du einfach deine Kilometer zusammen mit einem Nachweis (z.B. Instagram Post, Strava-Link etc.) in unser Online-Formular ein. Erst dann werden sie gewertet.

Beachte bitte, dass dein Nachweis öffentlich sein muss. Sonst können wir ihn nicht sehen und deine Kilometer leider nicht werten.

Das Starterpaket mit Medaille enthält:

  • die Heal The World Medaille
  • deine persönliche Startnummer zum Ausdrucken (PDF)
  • eine Urkunde zum Ausdrucken (PDF)
  • Zugang zum geschlossenen Virtual-Run-Bereich

Das Starterpaket ohne Medaille enthält alle digitalen Inhalte, nur keine Medaille zum Anfassen.

Nein, brauchst du nicht unbedingt. Einen Nachweis für deine zurückgelegten Kilometer kannst du auch erbringen, indem du im Online-Formular ein Foto bei uns hochlädst, anstatt es z.B. auf Instagram oder Facebook zu posten.

Möchtest du etwas anderes wissen? Schreibe uns eine E-Mail

Das Starterpaket zum Virtual Run

  • Limitierte Auflage

    Die Starterpakete gibt es nur, so lange der Vorrat reicht.

  • Mehr drin

    Jedes Starterpaket enthält die exklusive Heal The World Medaille, deine persönliche Startnummer, eine Urkunde und Zugang zum geschlossenen Virtual-Run-Bereich.

  • Spenden

    Je mehr Kilometer bei diesem Virtual Run erzielt werden, desto mehr Spenden fließen an action medeor e.V.

Der Virtual Run auf einen Blick

Weltweit sterben Menschen an Krankheiten, die behandelbar wären. Denn in vielen Teilen der Welt fehlt es an Medikamenten, medizinischem Equipment und Fachpersonal.

Als Notapotheke der Welt setzt sich action medeor e.V. dafür ein, dass medizinische Güter und Know-how in die Regionen der Erde gelangen, wo sie am dringendsten gebraucht werden. Mit dem Heal The World Virtual Run sammeln wir Spenden, um ihre wertvolle Arbeit zu unterstützen.

Bei diesem Virtual Run kannst du laufen (dazu zählt auch walken, wandern und gehen), sowie schwimmen und Rad fahren.

Über ein Punktesystem werden die in jeder Disziplin zurückgelegten Kilometer fair gewichtet:

  • Radfahren: 1 km = 1 Punkt
  • Laufen: 1 km = 4 Punkte
  • Schwimmen: 1 km = 27 Punkte

Je mehr Punkte am Ende zusammenkommen, desto mehr Spenden fließen an action medeor e.V.

Der Virtual Run findet vom 5. bis 26.9.2020 statt.

In diesem Zeitraum kannst du jeden Tag Kilometer sammeln und in das Online-Formular eintragen.

Du kannst von jedem beliebigen Ort der Welt an dem Virtual Run teilnehmen.

Du kannst bei diesem Virtual Run mitmachen, wenn du…

  1. ein Crowdlauf-Konto hast,
  2. eingeloggt bist und
  3. durch Kauf des Starterpakets mit Medaille oder ohne Medaille für den Virtual Run freigeschaltet wurdest.

So funktioniert der Heal The World Virtual Run:

  1. Sport machen: Laufe, schwimme oder fahre Rad und sammle so Kilometer für den guten Zweck. Benutze eine Sport-Uhr oder -App, um deine Kilometer aufzuzeichnen.
  2. Posten: Mache nach deiner Sporteinheit einen Post auf Instagram, Facebook oder einer anderen Plattform.* Deine Kilometer müssen im Foto ersichtlich sein. Stories bitte als Highlight abspeichern, damit wir sie länger als 24 Stunden sehen können.
  3. Eintragen: Trage deine Kilometer zusammen mit einem Link zu deinem Social-Media-Post oder deiner Story in unser Online-Formular ein. Erst dann werden sie gewertet.

* Wenn du keine sozialen Netzwerke nutzt, bieten wir dir auch die Möglichkeit an, das Foto direkt auf unserer Website hochzuladen.

Das Hashtag zum Virtual Run lautet #HealTheWorldVR.

Erwähne außerdem @action.medeor @runfit_nora @running_steve87 @crowdlauf, damit wir deine Posts sehen.

Mit dem “Heal the World” Virtual Run unterstützen wir das Deutsche Medikamenten-Hilfswerk action medeor e.V.

Über action medeor e.V.

Als Notapotheke der Welt engagiert sich action medeor seit über 50 Jahren für die Gesundheit von Menschen weltweit. Die Vision: Kein Mensch auf dieser Welt soll an behandelbaren Krankheiten sterben. Dafür setzt sich action medeor auf vielfältige Weise ein, insbesondere in den Bereichen

  • Medikamentenhilfe
  • Humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit
  • Pharmazeutische Fachberatung
  • Katastrophenhilfe

Weitere Informationen auf www.medeor.de

Entdecke weitere Crowdlauf-Medaillen

Instagram: So findest du den Link zu deinem Beitrag

Öffne die Instagram-App auf deinem Smartphone. Dann gehe so vor:

  1. Rufe dein Instagram-Profil auf.
  2. Gehe in den Einstellungen zu "Privatsphäre und Sicherheit" und dann "Konto-Privatsphäre".
  3. Stelle dort sicher, dass "Privates Konto" deaktiviert ist.
  4. Rufe deinen Beitrag auf.
  5. Klicke darüber auf die 3 Punkte.
  6. Wähle "Link kopieren".
  7. Füge den Link in das Online-Formular ein.

Facebook: So findest du den Link zu deinem Beitrag

Verwende Facebook auf deinem PC, nicht auf deinem Smartphone. Dann gehe so vor:

  1. Besuche dein Facebook-Profil.
  2. Rufe deinen Beitrag auf, indem du auf ihn klickst.
  3. Klicke unter deinem Namen auf das Privatsphäre-Symbol und wähle "Privatsphäre für Beitrag bearbeiten".
  4. Stelle die Privatsphäre des Beitrags auf "Öffentlich".
  5. Kopiere anschließend den Link aus der Adresszeile deines Browsers.
  6. Füge den Link in das Online-Formular ein.

Newsletter-Vorteile

Gutscheine: 2 € Sofort-Rabatt plus regelmäßige Vergünstigungen

Bevorzugt: Details zu neuen Medaillen und Virtual Runs als erstes erfahren

Exklusive Votings: Die Zukunft von Crowdlauf mitgestalten

Sichere dir 2 € Sofort-Rabatt und weitere Vorteile! Jetzt Newsletter abonnieren